Trinken

Die tägliche Gabe von frischem Wasser ist essentiell.

Zwar nehmen die Tiere durch das Frischfutter Flüssigkeit auf, doch dies allein ist nicht ausreichend.

Im Krankheitsfall kann man auch verdünnten Saft geben (ACHTUNG: Am besten selbst pressen oder auf die Inhalte achten! Wie immer: Farbstoffe und Zucker sind gefährlich!) oder auch Vitamintropfen für Nager (erhältlich im Zoofachhandel) dazu geben. Am besten ist aber meist ungezuckerter Tee.